Verwertungsverbot für Selbstgespräche im Krankenzimmer[mehr lesen]

Bundesverfassungsgericht: Einsatz des GPS im Rahmen einer polizeilichen Überwachung (2. Senat vom 12. 4. 2005, Az.: 2 BvR 581/01)  1....[mehr lesen]

Die verdeckte präventiv-polizeiliche Wohnraumüberwachung in Rheinland-PfalzUnmittelbar vor dem In-Kraft-Treten der Änderungen des rheinland-pfälzischen...[mehr lesen]

Die verdeckte präventiv-polizeiliche Wohnraumüberwachung in Rheinland-Pfalz Stellungnahme für die Anhörung des Innenausschusses des...[mehr lesen]

Die verdeckte präventiv-polizeiliche Wohnraumüberwachung in Rheinland-Pfalz Stellungnahme für die Anhörung des Innenausschusses des Landtages...[mehr lesen]

Wohnungsdurchsuchung und die Beschlagnahme eines Mobiltelefons und das Auslesen von Verbindungsdaten (Kammerbeschluss vom 4.2.2005, Az.: 2BvR 308/04)Das...[mehr lesen]

Verfassungsbeschwerde gegen polizeiliche Überwachung mittels GPS erfolglosDas Bundesverfassungsgericht hat am 12. April 2005 im Zusammenhang mit einem Urteil zu...[mehr lesen]

Welche Angaben sollte ein Antrag auf Erlass eines Durchsuchungsbeschlusses enthalten?[mehr lesen]

Bearbeiter: Wolfgang JörgPolizeidirektor a.D.Gondelsheim[mehr lesen]

Bearbeiter: Wolfgang Jörg ...[mehr lesen]

Bearbeiter: Wolfgang JörgPolizeidirektor a.D.GondelsheimI. Strafrecht [mehr lesen]

Wolfgang Jörg Polizeidirektor a. D. 1. Vorbemerkung „Räuber ist, wer stiehlt und haut" so einfach umschrieb die „Constitutio...[mehr lesen]

Bearbeiter: Wolfgang Jörg ...[mehr lesen]

<<< erste<< zurück1234567weiter >>letzte >>>