Buchbesprechung
  Sie sind hier > Ausgaben / 2018 / September 

Rezension

Polizei- und Ordnungsrecht, Kommentar. 2. Auflage 2017

 

Die 2. Auflage dieses Kommentars für Theorie und Praxis bietet eine umfassende Darstellung der im Polizei- und Ordnungsrecht relevanten Vorschriften aller Bundesländer sowie nunmehr zusätzlich des Bundeskriminalamtes und der Bundespolizei an. Als Grundlage werden die Regelungen des Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetzes Berlin (ASOG) behandelt und mit den korrespondierenden Normen des Bundes und der Länder verglichen.

Um den Lesern einen möglichst vollständigen Überblick über die Rechtsmaterie zu bieten, werden in einem Handbuchteil auszugsweise weitere bedeutsame Vorschriften bearbeitet. Dazu gehören das Verwaltungsvollstreckungsrecht, das Versammlungsrecht, das Gewerberecht, das Waffenrecht sowie das Rechtsschutzverfahren. Zugunsten einer konzentrierten Darstellung wurde von dem noch in der Vorauflage enthaltenen ausländerrechtlichen Teil abgesehen. Dies ist im Interesse einer seriösen Schwerpunktsetzung nachvollziehbar.

Die aktuelle Rechtsprechung wird ausführlich und unter besonderer Berücksichtigung der für die Praxis wichtigen Eingangsinstanzen ausgewertet und zitiert. Praxistipps und Checklisten runden die Darstellung sinnvoll ab.

Die Herausgeber und Autoren, Richter Dr. Adrian Pewestorf (Freiburg), Rechtsanwalt Dr. Sebastian Söllner (Berlin) sowie Kriminaldirektor und Hochschullehrer Oliver Tölle (Berlin) stehen für ein hohes Maß an Fachkompetenz und sind nicht zuletzt über ihre Publikationen als Rechtswissenschaftler einer breiten Fachöffentlichkeit bekannt. Damit ist zugleich eine hohe Qualität des Kommentars gewährleistet.

In der Gesamtschau ist festzustellen, dass den Autoren ein ausgezeichneter Kommentar gelungen ist. Das Werk wird zweifellos bundesweit viel Beachtung finden und bietet sowohl Lehrenden und Studierenden als auch Praktikern der Polizei und Ordnungsverwaltung eine wertvolle Hilfestellung an.

 

Prof. Hartmut Brenneisen

 

 

Autor: Adrian Pewestorf, Sebastian Söllner, Oliver Tölle

Titel: Polizei- und Ordnungsrecht, Kommentar.

Auflage: 2. Auflage

Format: 801 Seiten, DIN A 5, Hardcover

Preis: 99,00 Euro

ISBN: 978-3-452-28567-6

Verlag:  Wolters Kluwer Deutschland GmbH –Carl Heymanns

 

 

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Der Auftrag der Politik, straffällig gewordene Ausländer konsequent per Flugzeug in ihre...
Du wirst gemobbt? Dann wehr dich dagegen! Mobbing übers Netz ist feige und gemein. Aber leider...
Europol und BKA informieren unter #cyberscams
Mischungen verursachen starke Blutungen
Winterreifenregelungen im europäischen Ausland