Buchbesprechung
  Sie sind hier > Ausgaben / 2015 

REZENSION

Unternehmenskriminalität in der Bundesrepublik Deutschland: Umfang, Merkmale und warum sie sich lohnt

Unternehmenskriminalität ist eine Unterform der Wirtschaftskriminalität. Sie umfasst die Kriminalität, die Unternehmensangehörige zum Vorteil ihres Unternehmens begehen. Obwohl einzelne Fälle wie die Korruptionsaffäre um Siemens ein gewaltiges Medienecho erzeugen, ist über das Phänomen Unternehmenskriminalität in seiner Breite wenig bekannt. Ziel der Autorin ist es, den Erkenntnisstand über Unternehmenskriminalität zu verbessern und daraus Hinweise für deren Bekämpfung abzuleiten. Vor diesem Hintergrund führt die Autorin mittels zweier selbst erstellter Datensätze eine empirische Analyse durch. Ein Datensatz wurde aus den Berichten über Fälle der Unternehmenskriminalität in den Wochenzeitungen Die Zeit und Der Spiegel ermittelt. Den zweiten Datensatz hat die Verfasserin aus den Strafakten zwischen 1950 und 1980 der Staatsanwaltschaft Stuttgart erstellt. Als Hauptgründe für die Unternehmenskriminalität ermittelt die Autorin die Erhöhung der Liquidität eines Unternehmens und die Kostensenkung. Nur eine Verschärfung des Wirtschaftsstrafrechts, eine Reform der Strafrechtsversicherung und vor allem eine Verstärkung und fachliche Verbesserung der Strafverfolgung könne dieser Kriminalitätsform erfolgreich begegnen.


Autor: Stefanie Werner
Anmerkungen: 232 Seiten, Hardcover mit Halbleinen
Preis: EUR 39,00
ISBN: 978-3-7995-5572-2
Verlag: Thorbecke Verlag, Ostfildern 2014

 

 

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Großveranstaltungen wie der Karneval in Köln sind für die Polizei eine besondere Herausforderung....
“President Trump is a total and complete dipshit!” – „Präsident Trump ist ein absoluter Vollidiot!”...
Eine Polizeikontrolle ruft bei vielen Menschen Verunsicherung hervor, selbst wenn man sich nichts...
In Deutschland besteht beim Fahrradfahren keine Helmpflicht. Laut einer Studie der Bundesanstalt...
Welchen Auftrag hat die Polizei beim Schutz von Demonstrationen und was geht in den Köpfen der...