Buchbesprechung
  Sie sind hier > Ausgaben / 2009 / September 

Buchbesprechung

Pädokriminalität weltweit
Sexueller Kindesmissbrauch, Kinderhandel, Kinderprostitution und Kinderpornographie

Autor: Adolf Gallwitz und Manfred Paulus
Anmerkungen: 1. Auflage 2009, 253 Seiten, broschiert, 2095 Seiten, in Leinen
ISBN: 978-3-8011-0598-3
Verlag: VERLAG DEUTSCHE POLIZEILITE-
RATUR GMBH,
Preis: 16,90 Euro
Verfasser: Gunhild von der Groeben, Journalistin

Pädokriminelle agieren gezielt, skrupellos und international. Sie leben mitten unter uns und finden ihre Opfer in der Familie, der Nachbarschaft, im Verein, in der Kirche, in den Datennetzen im Inland und im Ausland. Ihre Opfer sind die Schwächsten der Gesellschaft. Der Kampf gegen diese Kriminalität und der Schutz der Kinder sind Ziel des Buches von Adolf Gallwitz und Manfred Paulus.
Der zunehmenden Tendenz , sexuelle Handlungen zwischen Erwachsenen und Kindern zu entkriminalisieren, stellen sie Fakten entgegen, die uns schaudern machen: Sexueller Kindesmissbrauch, Kinderhandel, Kinderprostitution und Kinderpornographie (so der Untertitel des Buches) sind Erscheinungsformen eines Kriminalitätsfeldes, dessen extrem hohes Dunkelfeld auch damit zusammenhängt, dass Ermittlungs- oder Strafverfolgungsbehörden oft auf Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit Jugendbehörden und Kinderschutzeinrichtungen verzichten (müssen). Systembedingte Ineffizienz mit schrecklichen Folgen.
Die Autoren stellen systematischen alle wesentlichen Fakten dar, haben Rechtslagen, In- und Ausland sowie neue Medien dabei im Blick, analysieren Schwächen bei den geltenden rechtlichen Regelungen und weisen auf Präventionsmöglichkeiten hin. Dazu gehören wichtige Hinweise für Eltern und ihre Kinder, die helfen, Gefahren zu erkennen und sie zu mindern.„Pädokriminalität weltweit„, 2009 im Verlag Deutsche Polizeiliteratur erschienen (16,90 Euro), ist ein aktuelles Grundlagenwerk für Fachleute (nicht nur) bei der Polizei, ebenso aber auch ein guter Ratgeber für Eltern, Beratende und Unterstützende von Kindern.

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Wichtige Tipps für mehr Sicherheit
Vorsicht vor betrügerischen Online-Shops
Flyer informiert Jugendliche über Online-Spiel
Die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis nahm im Frühjahr 2018 vier Betrüger fest. Sie hatten über den...
Der Fall einer geplanten Entführung eines 10-Jährigen auf dem Nachhauseweg in Velbert im März 2019...