Sie sind hier > Startseite 
 
Irreguläre Migration und Schleusungskriminalität – die unheilvolle Allianz

Irreguläre Migration und Schleusungskriminalität – die unheilvolle Allianz

Von Bernd Walter, Präsident eines Grenzschutzpräsidiums a.D., Berlin   Die europäische... [mehr lesen]

Medizinische und befundsichernde Akutversorgung nach Vergewaltigung – ohne vorausgegangene Anzeige

Medizinische und befundsichernde Akutversorgung nach Vergewaltigung – ohne vorausgegangene Anzeige

Von PD. Dr. H. Lilly Graß, Akademie für öffentliches Gesundheitswesen Düsseldorf/Institut für Rechtsmedizin... [mehr lesen]

Jihad-Export – Warum junge Deutsche Jihadisten werden

Jihad-Export – Warum junge Deutsche Jihadisten werden

Von Dr. Marwan Abou-TaamDie überraschenden gesellschaftlichen Umbrüche im arabischen Raum besiegelten bislang... [mehr lesen]

Liebe Leserinnen, lieber Leser, die aktuelle Flüchtlingsproblematik hält nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche in Atem....[mehr lesen]

Von Dr. Wolfgang Hetzer, Ministerialrat a. D., Wien In Fernsehnachrichten wurden in den vergangenen Wochen und...[mehr lesen]

Von Dr. Michail Logvinov, Freier Mitarbeiter am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden 1....[mehr lesen]

Unternehmenskriminalität in der Bundesrepublik Deutschland: Umfang, Merkmale und warum sie sich lohnt[mehr lesen]

Von Ursula Edelmann, Führungskräftetrainerin Teil 3: Anleitung für Marathonbesprechungen [mehr lesen]

Von Gunhild v. d. Groeben, Journalistin, Mainz Termine Der 19. Europäische Polizeikongress findet vom 23. - 24....[mehr lesen]

§§ 176 Abs. 1, 176a Abs. 2 Nr. 1 StGB – (Schwerer) Sexueller Missbrauch von Kindern; hier: Urinieren in den Mund; Berührung anderer Körperstellen als der primären Geschlechtsorgane. §§ 211 Abs. 2,...[mehr lesen]

Von Christian Zwick, Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Rheinpfalz [mehr lesen]

Einbruchschutz Kriminalpolizei

Auf PolizeiDeinPartner.de finden Sie hilfreiche Informationen zu den Themen Einbruchschutz der Kriminalpolizei. Hier können Sie  kriminalpolizeilichen Beratungsstellen für Ihre Umgebung finden und sich fachkundig informieren lassen. Darüber hinaus finden Sie professionelle Anbieter, die Ihnen dabei helfen, Ihre Immobilie zu sichern.

Die in unserem Verzeichnis „Fachanbieter Einbruchschutz“ aufgeführten Unternehmen weisen in der Regel Zertifikate (z.B. <dfn title="Der Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen (BHE) vergibt für die im Verband gelisteten Errichter das BHE-ZertifikatBHE-zertifizierter Fachbetrieb“ bzw. „BHE-zertifizierter Fachplaner“.">BHE</dfn>, <dfn title="„Vertrauen durch Sicherheit“ (VdS) ist eine technische Prüfstelle, die nach DIN EN 45011 akkreditiert ist und Zertifizierungen im Bereich Security und Brandschutz vergibt. ">VdS</dfn> oder <dfn title="Normen sind u. a. ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitstechnik. Das Deutsche Institut für Normung erarbeitet die so genannten „DIN-Normen“ mit dem Ziel, Qualität zu sichern, die Gesellschaft zu schützen und das Wirtschaftswachstum zu fördern.">DIN-Normen</dfn>) auf und/oder haben aufgrund ihrer fachlichen Kompetenz gezeigt, dass sie bei der Sicherung Ihres Eigentums entsprechend professionell arbeiten. - See more at: www.polizei-dein-partner.de/nc/einbruchschutz.html

 

 

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

30 Jahre "Die Kriminalpolizei"

Die Kripo – wie wir sie intern gern nennen – feiert mit dieser Ausgabe ihren 30. Geburtstag. Nicht von Anfang an, aber seit 1999 begleitet der VERLAG DEUTSCHE POLIZILITERATUR die „Kripo“. Und sie ist uns nicht nur als Fachzeitschrift des Verlags der Gewerkschaft der Polizei sehr ans Herz gewachsen. Gerade die redaktionell hochwertigen Artikel aus Wissenschaft und Praxis in Kombination mit einer fachkompetenten und sehr engagierten Redaktion machen das Verlegen dieses Fachmagazins leicht.  [zu den Jubiläumsseiten als PDF]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Die Innenminister von Bund und Ländern forderten bei ihrer Konferenz (IMK) Anfang Dezember in Koblenz mit Nachdruck die Beschleunigung der Asylverfahren durch das Bundesamt für Migration und...[mehr lesen]

Der zweite vom Deutschen Bundestag eingesetzte Untersuchungsausschuss, der den Komplex der Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) zum Gegenstand hat, hat im November seine Abeit...[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Die Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt:Im Jahr 2014 ist die Zahl der Einbrüche erneut angestiegen...
Du bist mit Freunden im Club unterwegs und es ist ein lustiger Abend als plötzlich ein Mädchen...
Zu schnell gefahren, zu spät gebremst oder Vorfahrt missachtet: Nach Angaben des Statistischen...
Immer wieder werden Technikhäuschen der Stadtwerke Augsburg mit Graffitis beschmiert. Dem begegnet...
Woran erkennt man, ob ein Schüler oder ein Erwachsener einmal zu einem Amoktäter werden könnte?...