„Tottreten“

„Tottreten“

Fußtritte gegen den Kopf und ihre kriminalpolizeiliche Bearbeitung [mehr lesen]

Massenveranstaltungen in Zeiten realer terroristischer Bedrohungen

Massenveranstaltungen in Zeiten realer terroristischer Bedrohungen

  Von Dr. Harald Olschok, Bad Homburg1   Die Zahl der Veranstaltungen in Deutschland ist kaum mehr... [mehr lesen]

Vermögensabschöpfung im kriminalpolizeilichen Alltag

Vermögensabschöpfung im kriminalpolizeilichen Alltag

  Staatsanwalt Arne Rettke, Lübeck1   Die Vermögensabschöpfung galt bislang eher als... [mehr lesen]

Liebe Leserinnen, liebe Leser, vor Ihnen liegt die zweite Ausgabe der „Kriminalpolizei“ des Jahres 2018. Erneut haben wir sehr kompetente Autoren gewinnen können und...[mehr lesen]

Von Prof. Dr. Holger Roll, Güstrow1 Die Tatortuntersuchung wird häufig als Kernstück der Tatortarbeit eingeschätzt. Sie umfasst die Aufnahme des objektiven Tatortbefundes und...[mehr lesen]

Juristische Methodenlehre. 1. Auflage 2017 Recht wird immer komplexer. Die Lösung konkreter Rechtsfragen ist anspruchsvoll, zumindest wenn sie sich nicht unmittelbar aus dem...[mehr lesen]

Von Dr. Britt Ziolkowski, Stuttgart1 Erst in jüngerer...[mehr lesen]

Von Prof. Dr. Dennis Bock, Kiel1 1 Problemstellung im Lichte aktueller  höchstrichterlicher Rechtsprechung In seinem Urteil vom...[mehr lesen]

Zur „Tornado-Entscheidung“ des BVerwG vom 25.10.2017[mehr lesen]

§§ 176, 184h Nr. 1 StGB – Sexuelle Handlung; hier: Umarmung. § 184b Abs. 3 StGB – Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornographischer Schriften; hier: Sichverschaffen durch Anfertigung...[mehr lesen]

Von Christian Zwick, Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Rheinpfalz Wenn der Drogendealer an der Ecke im Darknet ist [mehr lesen]

Einbruchschutz der Polizei

Auf PolizeiDeinPartner.de finden Sie hilfreiche Informationen zum Thema Einbruchschutz. Hier können Sie kriminalpolizeilichen Beratungsstellen für Ihre Umgebung finden und sich fachkundig informieren lassen. Darüber hinaus finden Sie professionelle Einbruchschutz Anbieter, die Ihnen dabei helfen, Ihre Immobilie zu sichern.

Die in unserem Verzeichnis „Fachanbieter Einbruchschutz“ aufgeführten Unternehmen weisen in der Regel Zertifikate (z.B. <dfn title="Der Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen (BHE) vergibt für die im Verband gelisteten Errichter das BHE-ZertifikatBHE-zertifizierter Fachbetrieb“ bzw. „BHE-zertifizierter Fachplaner“.">BHE</dfn>, <dfn title="„Vertrauen durch Sicherheit“ (VdS) ist eine technische Prüfstelle, die nach DIN EN 45011 akkreditiert ist und Zertifizierungen im Bereich Security und Brandschutz vergibt. ">VdS</dfn> oder <dfn title="Normen sind u. a. ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitstechnik. Das Deutsche Institut für Normung erarbeitet die so genannten „DIN-Normen“ mit dem Ziel, Qualität zu sichern, die Gesellschaft zu schützen und das Wirtschaftswachstum zu fördern.">DIN-Normen</dfn>) auf und/oder haben aufgrund ihrer fachlichen Kompetenz gezeigt, dass sie bei der Sicherung Ihres Eigentums entsprechend professionell arbeiten. - See more at: www.polizei-dein-partner.de/nc/einbruchschutz.html