Sie sind hier > Service / Prävention kompakt 
Antivirensoftware
Bei Antivirensoftware handelt es sich um ein Programm, das elektronische Medien wie Computer, Notebooks oder Smartphones vor Schadprogrammen schützt. Zu Schadsoftware zählen etwa Computerviren, -würmer oder Trojanische Pferde.

Funktionsweise

Installierte Antivirensoftware überprüft das jeweilige Gerät auf Schadprogramme und meldet, isoliert bzw. löscht diese im Fall eines Fundes. Dazu gleicht die Software alle auf dem Rechner befindlichen Dateien mit den so genannten „Signaturen“ bekannter Schadsoftware ab. Da jeden Tag neue Schadprogramme in Umlauf gelangen, muss die Antivirensoftware regelmäßig aktualisiert werden – am besten durch ein automatisches Update. Alternativ können die aktuellen Signaturen auch durch einen manuellen Download von der Webseite des Herstellers einer Software heruntergeladen werden. 

Online-Virenscanner

Online-Virenscanner werden direkt über das Internet ausgeführt. Sie arbeiten „on demand“, das heißt, nur auf Abfrage. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) 
sieht den alleinigen Einsatz eines Online-Scanners nicht als ausreichend an, um ein Gerät vor Schadsoftware zu schützen, da dabei nicht alle sich auf dem Rechner befindlichen Dateien automatisch geprüft werden, wie das bei einem installierten Antivirenprogramm der Fall ist. 

Wichtige Hinweise

  • Antivirensoftware sollte ausschließlich über die Original-Herstellerseiten heruntergeladen werden.
  • Kostenfreie Antivirenschutzprogramme bieten häufig nur ein eingeschränktes Leistungsspektrum. Dieses sollte geprüft werden.
  • Das BSI gibt auf seiner Webseite Tipps für die Wahl des passenden Antivirenschutzprogramms sowie die richtige Konfiguration.

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

GdP begrüßt Mord-Urteil gegen Raser
Nur wenige Verstöße bei Online-Angeboten in Deutschland
Sprachassistenten kontrolliert einsetzen
Ob Überschwemmung, Starkregen oder Großbrand: Unglücksfälle können jeden treffen. So auch Familie...
Spätestens seit den Vorkommnissen beim G20-Gipfel in Hamburg im Juli 2017 ist klar: Das...