Sie sind hier > Service / Prävention kompakt 
Deutsche Verkehrswacht
Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) ist ein bundesweit tätiger Verein, der sich mit Themen rund um die Verkehrssicherheit beschäftigt. Dabei stehen Aufklärung, Schulungen und Aktionen zur Verkehrssicherheit und Unfallprävention im Vordergrund.

Aufgaben 

Die DVW konzentriert sich bei ihrer Arbeit auf die einzelnen Gruppen von Verkehrsteilnehmern, insbesondere Vorschulkinder, Schulkinder, jugendliche Radfahrer, junge Autofahrer und ältere Menschen. Für diese Zielgruppen werden spezifische Programme und Aktionen entwickelt und durchgeführt. Die meist ehrenamtlichen Mitarbeiter klären Verkehrsteilnehmer über spezielle Gefährdungen auf und trainieren mit ihnen angemessene Verhaltensweisen. Die DVW finanziert ihre Arbeit hauptsächlich aus Mitteln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, dazu kommen Mitgliedsbeiträge und Sponsoring. 

Projekte und Aktionen 

Zu den Verkehrssicherheitsaktionen und -projekten der Deutschen Verkehrswacht zählen beispielsweise: 

  • der deutsche Verkehrssicherheitspreis 
  • Licht- und Safety-Checks 
  • der Einsatz von Schulbus- und Schülerlotsen sowie Verkehrskadetten
  • Schulanfangsaktionen 
  • die Jugendverkehrsschulen (Vorbereitung für die Radfahrprüfung)
  • Sicherheitstrainings für PKW, Motorräder oder Nutzfahrzeuge 

Geschichte 

Die DVW wurde 1924 in Berlin gegründet, war jedoch während der Zeit des Nationalsozialismus von 1933 bis 1945 verboten. Im Jahr 1950 wurde sie neu gegründet und besteht heute neben der Berliner Geschäftsstelle aus 16 Landesverbänden und rund 630 Gebiets-, Kreis- und Ortsverkehrswachten. Die DVW hat insgesamt rund 70.000 engagierte Helfer. 

Siehe auch: 

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Aktionsmonat zum sicheren und altersgerechten Surfen
Neuer klicksafe-Onlinekurs verfügbar
DGUV-Suchtprävention in Berufsschulen
Wie die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) zeigt, wurden 2018 mit 5.555.520 Fa?llen deutlich...
Im Zuge der so genannten Flüchtlingskrise wurde das Internet in den vergangenen Jahren zunehmend...