Sie sind hier > Service / Prävention kompakt 
Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Das Deutsche Forum für Kriminalprävention (DFK) ist eine gemeinnützige Stiftung. In ihr sind Verbände und Ministerien organisiert, die sich mit der Prävention von Gewalt in der Gesellschaft befassen.

Prävention als gesamtgesellschaftliche Aufgabe 

Das Deutsche Forum für Kriminalprävention (DFK) ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Bonn. Präsidentin des 61-köpfigen Kuratoriums ist derzeit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Das DFK wurde im Jahr 2001 gegründet und fördert die Gewaltprävention durch Einbindung aller gesellschaftlichen Kräfte, Wissensmanagement, Evaluation sowie internationale Zusammenarbeit. Zum Leitbild des DFK gehört unter anderem, Prävention als Aufgabe in der Verantwortung jedes Einzelnen und aller Institutionen zu etablieren. Eine effektive Reduzierung von Kriminalität kann nur durch ein gesamtgesellschaftliches, auf Nachhaltigkeit angelegtes Wirken erreicht werden. 

Tätigkeitsschwerpunkte 

  • Förderung der Kriminal-/Gewaltprävention unter Nutzung der Präventionsmöglichkeiten in größtmöglichem Umfang 
  • Vernetzung und Kooperation; Verknüpfung staatlicher wie nichtstaatlicher Instanzen und Verantwortungsträger, Kompetenzorientierung 
  • Wissenstransfer; Erhebung und Verbreitung von wissenschaftlichen und best-practice Erkenntnissen (national wie international) 
  • Öffentlichkeitsarbeit; Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit und Förderung der Mitwirkungsbereitschaft aller gesellschaftlichen Organe 

Darüber hinaus veröffentlicht das DFK Bücher, Broschüren und Periodika, publiziert viermal jährlich die Zeitschrift „forum Kriminalprävention“ und ist Mitgestalter des Deutschen Präventionstages. Weitere Informationen bietet die Webseite des DFK.

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

Zunehmend ermitteln Menschen privat in eigener Sache. Sie versuchen, mit Hilfe von sozialen Netzwerken ein gestohlenes Fahrrad wiederzufinden.  Andere tauschen  Informationen „rund um die...[mehr lesen]

Die gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr ist nach Meinung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière eine erfolgreiche Antiterror-Übung gewesen und sollte bei Gelegenheit wiederholt werden....[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

Aktionsmonat zum sicheren und altersgerechten Surfen
Neuer klicksafe-Onlinekurs verfügbar
DGUV-Suchtprävention in Berufsschulen
Wie die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) zeigt, wurden 2018 mit 5.555.520 Fa?llen deutlich...
Im Zuge der so genannten Flüchtlingskrise wurde das Internet in den vergangenen Jahren zunehmend...