Sie sind hier > Service / Ehrenamtliche Mitarbeiter 

Ständige ehrenamtliche Mitarbeiter

Bund


Bundesanwalt Thomas Beck
Generalbundesanwalt Karlsruhe

Baden-Württemberg


Landespräsident Gerhard Klotter,

Innenministerium Baden-Württemberg

Landeskriminaldirektor Martin Schatz,

Innenministerium Baden-Württemberg

Polizeipräsident Thomas Köber,

Polizeipräsidium Mannheim

Polizeipräsident Ekkehard Falk,

Polizeipräsidium Konstanz

Polizeipräsident Hartmut Grasmück,

Polizeipräsidium Heilbronn

Polizeipräsident Prof. Alexander Pick,

Polizeipräsidium Hochschule

Leitender Polizeidirektor Reinhard Renter, Innenministerium Baden-Württemberg

Leitender Kriminaldirektor Peter Egetemaier, Polizeipräsidium Freiburg

Leitender Polizeidirektor Franz Semling,

Polizeipräsidium Offenburg

Prof. Dr. Heinz-Dieter Wehner,

Institut für Gerichtliche Medizin Tübingen

Generalstaatsanwalt a. D. Klaus Pflieger

Landespolizeipräsident a. D. Dr. Alfred Stümper, Stuttgart

Präsident a. D. Prof. Dr. Reiner Schulte, Freiburg

Inspekteur der Polizei a. D. Hartmut Lewitzki

Kriminalhauptkommissar a. D. Wolfgang Schmidt, Schwäbisch Gmünd

Bayern

 

Ltd. Kriminaldirektor a.D. Gunter Hauch
Ltd. Kriminaldirektor Jürgen Schermbach,
Leiter E3 – Verbrechungsbekämpfung bei PP Oberbayern Nord
Erster Kriminalhauptkommissar Gerold Wiesbacher, Fortbildungsinstitut der Bayrischen Polizei, Fachbereich Kriminalistik/Kriminologie
Kriminaldirektor Bernd Hackl
Leiter der KPI Rosenheim

 

Berlin

 

Kriminalhauptkommissar Norbert Cioma, LKA Berlin
Kriminaldirektor Oliver Tölle, Berlin
Prof. Dr. Claudius Ohder,
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
EKHK a. D. Peter Trapp
CDU Berlin

BKA

 

Holger Münch
Präsident des Bundeskriminalamtes
Kriminaldirektorin Sabine Wenningmann
Regierungsdirektor Dr. Peter Frodl
Bundeskriminalamt/DS 1
Ltd. Kriminaldirektor Nikolaus Speicher
Bundeskriminalamt / ITD-V

 

Brandenburg


Kriminalhauptkommissar a. D. Peter Krüger

LKA Brandenburg
Leitender Kriminaldirektor Roger Höppner
Ministerium des Innern, Potsdam

 

Bremen


Erster Kriminalhauptkommissar Rolf Oehmke,
 Polizei Bremen
Kriminaldirektor Jörg Seedorf,
Ortspolizeibehörde Bremerhaven
Ltd. Kriminaldirektorin Andrea Wittrock
Leiterin LKA, Polizei Bremen

 

Bundespolizei


Erster Polizeihauptkommissar Edgar Stoppa
Bundespolizeiakademie Lübeck
Präsident der Bundespolizeidirektion Pirna Jörg Baumbach
Polizeioberrat Helgo Mertens

Leiter der KrimB Bundespolizeiinspektion Hamburg
Erster Polizeihauptkommissar (EPHK) Jürgen Lindemann

Bundespolizeidirektion Berlin

 

Hamburg


Kriminaloberrat André Bunkowsky
Polizei Hamburg

Hessen


Erster Kriminalhauptkommissar Ralf Humpf
Landeskriminalamt Hessen
Polizeihauptkommissar und Ass. Jur. Dirk Weingarten
Polizeiakademie Hessen




Mecklenburg-Vorpommern


Inspekteur der Landespolizei, Rudolf Springstein
Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern
Polizeidirektor a.D. Rainer Becker

Niedersachsen


Ltd. Kriminaldirektor Wolfgang Rösemann
Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
Polizeidirektor Volker Feige
Polizeiakademie Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen


Leitender Polizeidirektor Klaus Noske
Kriminalhauptkommissar Dipl. Verw. Wirt Dietrich Voß
Kriminalprävention/Opferschutz
Leitender Kriminaldirektor  Jürgen Kleis
Kriminalhauptkommissar Wolfgang Spies
Polizeipräsidium Wuppertal
Leitender Kriminaldirektor Dieter Kretzer

 

Rheinland-Pfalz


Inspekteur der Polizei Jürgen Schmitt
Ministerium des Innern und für Sport
Generalstaatsanwalt Dr. Jürgen Brauer

Generalstaatsanwaltschaft Koblenz
Leitender Oberstaatsanwalt Harald Kruse

Staatsanwaltschaft Koblenz
Polizeipräsident Wolfgang Fromm
Polizeipräsidium Koblenz
Matthias Bongart, Geschäftsführer
Landesbetrieb Daten und Information
Polizeipräsident Rainer Hamm
Polizeipräsidium Mainz
Direktor der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz Klaus Werz, Direktion der Bereitschaftspolizei, Mainz
Kriminaldirektor Gerald Gouasé
Leiter Polizeidirektion Worms
Kriminaldirektor Klaus Mohr
Leiter Polizeidirektion Mainz  

Saarland


Direktor Dr. Helmut Albert,
Leiter des saarländischen Landesamtes für Verfassungsschutz
Generalstaatsanwalt a. D.  Ralf Dieter Sahm,
Generalstaatsanwaltschaft Saarbrücken
Landespolizeivizepräsident Hugo Müller,
Ständiger Vertreter des Leiters des Landespolizei-Präsidiums Saarland
EKHK Norbert Meiners,
Landesinstitut für präventives Handeln

Kriminalrätin Nadine Kunz
Dozentin an der Fachhochschule für Verwaltung und Mitglied des GdP-Vorstandes

 

Sachsen


Prof. Dr. med. Jan Dreßler
Direktor des Instituts für Rechtsmedizin, Universität Leipzig
Prof. Dr. Christine Erfurt, Direktorin des Instituts für Rechtsmedizin, TU Dresden 
Polizeipräsident Bernd Merbitz
Polizeidirektion Leipzig

Sachsen-Anhalt


Kriminaldirektor Sirko Eckert
Ministerium für Inneres und Sport
Leitender Kriminaldirektor Karl-Albert Grewe,
Landeskriminalamt
Landespolizeidirektor a.D. Rolf-Peter Wachholz

Schleswig-Holstein


Prof. Hartmut Brenneisen,
Leitender Regierungsdirektor

Kriminaldirektor Rainer Bretsch,
Landeskriminalamt
Polizeidirektor Ralph Garschke, Landespolizeiamt
Polizeidirektor Hartmut Kunz,
Landespolizeiamt
Ministerialdirigent Jörg Muhlack,
Innenministerium Schleswig-Holstein
Kriminaloberrat Michael Raasch,
Polizeidirektion Flensburg

Thüringen

 

Polizeipräsident Uwe Brunnengräber
Landespolizeidirektion Thüringen
Vizepräsident Jens Kehr
Landespolizeidirektion Thüringen

Service

Aktivitäten

Über diese Suchfunktion finden Sie bundesweit kriminal-polizeiliche Beratungsstellen
Beratungsstellensuche

Newsletter

Sicherheitsbehörden in Deutschland

Aktuelle Ausgabe

Mit ihrem aktuellen und vielfältigen Themenspektrum, einer Mischung aus Theorie und Praxis und einem Team von renommierten Autorinnen und Autoren hat „Die Kriminalpolizei“ sich in den vergangenen Jahren einen ausgezeichneten Ruf erworben. 

Über die angestammte Leserschaft aus Polizei, Justiz, Verwaltung und Politik hinaus wächst inzwischen die Gruppe der an Sicherheitsfragen interessierten Leserinnen und Lesern. Darüber freuen wir uns sehr. [...mehr]

30 Jahre "Die Kriminalpolizei"

Die Kripo – wie wir sie intern gern nennen – feiert mit dieser Ausgabe ihren 30. Geburtstag. Nicht von Anfang an, aber seit 1999 begleitet der VERLAG DEUTSCHE POLIZILITERATUR die „Kripo“. Und sie ist uns nicht nur als Fachzeitschrift des Verlags der Gewerkschaft der Polizei sehr ans Herz gewachsen. Gerade die redaktionell hochwertigen Artikel aus Wissenschaft und Praxis in Kombination mit einer fachkompetenten und sehr engagierten Redaktion machen das Verlegen dieses Fachmagazins leicht.  [zu den Jubiläumsseiten als PDF]

Erklärung einschlägiger Präventions-Begriffe

Top-News

In der politischen Diskussion werden die Forderungen nach konsequenter Abschiebung nicht bleibeberechtigter Flüchtlinge lauter. In diesem Zusammenhang berichtet die Zeitung „Die Welt“ über einen...[mehr lesen]

Die Polizeien in Deutschland sollen eine einheitliche Datenbank bekommen, auf die zukünftig jeder Polizeibeamte zugreifen können wird. Zur Zeit gibt es in Deutschland 19 verschiedene Systeme zur...[mehr lesen]

Meist gelesene Artikel

RSS Feed PolizeiDeinPartner.de

In diesem Video informiert Matteo Cagnazzo vom Institut für Internetsicherheit (if(is)) an der...
Ein Streifenwagen fährt die Straße entlang. Ohne jeglichen Zusammenhang wird das Auto von...
Die gezackte Linie als Warnung vor dem Hund oder das Kreuz als Botschaft, dass hier nichts zu holen...
Ein Ausflug in den Zoo lässt viele Kinder- und Erwachsenenherzen höher schlagen. Täglich beobachten...
Die Scheinwerfer blenden, die Augen brennen und das Fahrtziel rückt nur langsam näher. Während die...